Home » Shop » Silvano Bolmida » Antica Novella Langhe Sauvignon Blanc DOC 2022

Antica Novella Langhe Sauvignon Blanc DOC 2022

23,18 

Vorrätig

30,90 €/L (0,75 L) inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten

 Versand: Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Dieser Weißwein hat eine strohgelbe Farbe mit grünlichen Reflexen. In der Nase sind Aromen von Pfirsich, Salbei, grüner Paprika und Holunderblüten zu erkennen.
Am Gaumen ist dieser sortenreine Sauvignon Blanc knackig und frisch, mit einer hervorragenden Säure. Obwohl der Antica Novella vom Geschmack her fruchtig ist, überrascht er im Mund durch eine gewisse Mineralität und einen lang anhaltenden Nachhall im Abgang.

Weintyp

Weißwein

Rebsorten

Sauvignon Blanc

Jahrgang

2022

Trinktemperatur

12°C

Alkoholgehalt

14% Vol.

Füllmenge

0 , 75 L

Geschmacksprofil

ausgewogene Säure , frisch , fruchtig , knusprig

Antica Novella

Dieser Sauvignon Blanc wird in den höchsten Hügeln von Monforte D’Alba auf 430 Metern über dem Meeresspiegel kultiviert.

In der dritten Septemberwoche findet eine sorgfältige Weinlese statt, um einen charaktervollen und langlebigen Wein zu erzeugen.
Nach drei Wochen wird die Maische bei niedrigen Temperaturen gepresst, wobei die natürlichen Sedimentationsfraktionen einbezogen werden. Danach folgt eine lange Gärung bei kontrollierten Temperaturen mit etwa 14 °C.
Der Wein durchläuft eine zehn Monate lange Reifung auf Feinhefe in Stahltanks. Die Entwicklung des Sauvignon Blanc wird mit einer sechsmonatigen Reifung in der Flasche abgeschlossen.

Weinglas-Empfehlung

Burgunderglas

7Tappi’s Empfehlung

Sofort genießbar 

Steckbrief

Weinart Weißwein
Weingut Silvano Bolmida
Region Piemont
Produktionsgebiet Monforte d’Alba
Jahrgang 2022
Klassifizierung DOC
Rebsorten Sauvignon Blanc
Füllmenge 0,75L / 1,5L
Alkoholgehalt 14,00 % Vol.
Flaschenanzahl 5.400
Trinktemperatur 12 °C
Bodentyp Mergel von Sant’Agata Fossili aus der geologischen Periode von Tortoniano (vor 12 Millionen Jahren), mit sandiger miocenischer Schichtung
Höhenlage 450 m ü. d. M.
Weinlese 2. Oktoberwoche
Reberziehung Guyot-System
Bepflanzungsdichte 4.500 pro ha
Vinifikation Nach 3 Wochen Kontaktpressung bei niedriger Temperatur wird der Most mit seinen natürlichen Sedimentationsfraktionen gepresst; lange Gärung bei kontrollierter Temperatur um 14 °C
Veredelung Reifung auf Feinhefe, die 10 Monate im Stahltank und weitere 6 Monate in der Flasche andauert
Alterungspotenzial Bis 2032
Geschmack Frisch, knusprig, fruchtig, ausgewogene Säure
Farbe Strohgelbe Farbe
Nase Pfirsich, Salbei, grüner Pfeffer und Holunderblüte
Säuregehalt 6,2 g/L
Restzuckergehalt 0,9 g/L
Allergene Sulfite
EAN 8033971391206

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.