Home » Shop » Falezze » Valpolicella Ripasso Superiore DOC 2016

Valpolicella Ripasso Superiore DOC 2016

52,34 113,71 

0,75 L
1,5 L

 Versand: Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Der Valpolicella Ripasso Superiore beeindruckt durch seine rubinrote Farbe mit granatroten und orangefarbenen Reflexe im Glas.
Dieser Cuvée betört die Nase mit blumigen Duftnoten von Veilchen und edlen Gewürzen. Am Gaumen präsentiert sich der Wein mit einem fruchtigen, samtigen und vollmundigen Charakter.
Der Ripasso verkörpert die wahre Balance zwischen einer harmonischen Tannine und einer saftigen Mineralität – ein Wein, der allemal dem aufwendigen Ripasso-Verfahren wert ist.

Weintyp

Rotwein

Rebsorten

Corvina veronese , Corvinone , Oseleta , Rondinella

Jahrgang

2016

Trinktemperatur

16°C

Alkoholgehalt

14 , 5% Vol.

Füllmenge

0 , 75 L , 1 , 5 L

Geschmacksprofil

Nachhall anhaltend , samtig , vollmundig

Valpolicella Ripasso Superiore

Nach einer sorgfältigen Handlese werden die Trauben entrappt, sanft gepresst und in einem eigens dafür eingerichteten Raum 2 bis 3 Wochen lang unter natürlichen Bedingungen getrocknet.

Der Ripasso-Wein durchläuft einen besonderen Gärungsprozess: Die ganzen und schonend gepressten Ripasso-Trauben werden auf die ungepressten, getrockneten Traubenschalen der vorherigen Amarone-Produktion gelegt. Dieser Kontakt zwischen den beiden Maischen verleiht dem Ripasso sein ausgezeichnetes Gleichgewicht zwischen Tanninen und Mineralität sowie seine intensive rubinrote Farbe. Die Verfeinerung des Weins erfolgt durch die Reifung in französischen Eichenfässern.

Je nach Jahrgang entscheidet der Winzer, wie lange der Wein in der Flasche reifen soll.

Weinglas-Empfehlung

Rotwein Ballonglas

7Tappi’s Empfehlung

Den Wein nach Öffnung 1-2 Stunden atmen lassen, anschließend einschenken

Steckbrief

Weinart Rotwein
Weingut Azienda Agricola Falezze di Anselmi Luca
Region Venetien
Produktionsgebiet Valpolicella
Jahrgang 2016
Klassifizierung DOC
Anbau Biologisch
Rebsorten Corvina Veronese, Corvinone, Rondinella, Oseleta
Füllmenge 0,75L / 1,5L / 5L
Alkoholgehalt 14,5 % Vol.
Flaschenanzahl 6.250
Trinktemperatur 16 °C
Bodentyp Kalkhaltig, mäßig steinig, stellenweise hoch gelegen und gut drainiert
Höhenlage 200-250 m ü. d. M.
Weinlese September-Oktober
Reberziehung Traditionelles Veroneser Pergola-Trainingssystem
Bepflanzungsdichte 5.500 pro ha
Vinifikation In Edelstahltanks bei kontrollierten Temperaturen, ungefähr 2 Wochen mit einer geringen Anzahl von Tresteraufgüssen
Veredelung In neuen 500 L-Tonneaux aus mittelstark, angekohlter französischer Eiche, gefolgt von einer langen Ausbauphase in der Flasche
Alterungspotenzial Bis 2038
Geschmack Vollmundig, samtig, Nachhall anhaltend
Farbe Leuchtendes Rubinrot mit Tendenz zu Granatrot
Nase Elegant blumig und würzig
Säuregehalt 5,5 g/L
Restzuckergehalt 2,5 g/L
Allergene Sulfite
EAN

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.